Social, Politics and Whatnot

Social, Politics and Whatnot

453 bookmarks
Custom sorting
Debatte - Linksparteiliche Struktur & Integrität angesichts #LinkeMeToo
Debatte - Linksparteiliche Struktur & Integrität angesichts #LinkeMeToo
Das deutsche Pressewesen überrascht in 2022 mit der öffentlichen Debatte um #LinkeMeToo, während die Funktionsträger*innen der Linkspartei meist verlässlich agieren, was anhand einiger paradigmatischen Statements umrissen sei.
·freitag.de·
Debatte - Linksparteiliche Struktur & Integrität angesichts #LinkeMeToo
Rebecca Baden on Twitter
Rebecca Baden on Twitter
Das Problem mit Diversity ist genau das, was Heidi Klum bei GNTM gemacht hat: Man nimmt es als Ausrede, um sich nicht mit systemischer Kritik auseinandersetzen zu müssen, und die diversen Personen werden Token. Machen Parteien und Konzerne genauso. Auch in Deutschland. THREAD.— Rebecca Baden (@rebebaden) May 27, 2022
·twitter.com·
Rebecca Baden on Twitter
Alles Einzelfälle?
Alles Einzelfälle?
Die Süddeutsche Zeitung und der Fall Igor Levit: Ein Offener Brief
·juedische-allgemeine.de·
Alles Einzelfälle?
Front Page
Front Page
·scientistrebellion.com·
Front Page
Rund zehn Prozent der Erwerbstätigen arbeiten „suchthaft“
Rund zehn Prozent der Erwerbstätigen arbeiten „suchthaft“
Die Hans-Böckler-Stiftung ist das Mitbestimmungs-, Forschungs- und Studienförderungswerk des DGB. Sie ist in allen ihren Aufgabenfeldern der Mitbestimmung als Gestaltungsprinzip einer demokratischen Gesellschaft verpflichtet.
·boeckler.de·
Rund zehn Prozent der Erwerbstätigen arbeiten „suchthaft“
Darf mein Chef...... mir wegen Krankheit kündigen?
Darf mein Chef...... mir wegen Krankheit kündigen?
Für viele ist es eine echte Horrorvorstellung: Gerade erst hat man eine schlimme Grippe überstanden, jetzt liegt man schon wieder flach - und dann flattert auch noch die Kündigung ins Haus. Doch ist das überhaupt erlaubt: Darf der Arbeitgeber mich entlassen, weil ich krank bin?
·dgb.de·
Darf mein Chef...... mir wegen Krankheit kündigen?
Marc-André Argentino on Twitter
Marc-André Argentino on Twitter
1/ Lets talk about the Buffalo Terrorist's manifesto and digital diary. Here are some key points based on my initial readings and annotations of his writings. 🧵— Marc-André Argentino (@_MAArgentino) May 16, 2022
·twitter.com·
Marc-André Argentino on Twitter
Danke, gut: Mia Morgan über Essstörungen und Borderline
Danke, gut: Mia Morgan über Essstörungen und Borderline
Die Musikerin Mia Morgan spricht in dieser Folge über Magersucht, Binge-Eating-Disorder und ihren heutigen Umgang damit. Außerdem wird das "That Girl"-Phänomen und damit einhergehend Fitnesswahn und Orthorexie, also zwanghaft gesunde Ernährung, besprochen, und wie Essstörungen und Borderline zusammen hängen können.
·www1.wdr.de·
Danke, gut: Mia Morgan über Essstörungen und Borderline
Lessons from a Passover in Poland
Lessons from a Passover in Poland
Social media testifies to the dozens of well-meaning Jewish professionals who have been taking trips to Poland to witness the humanitarian crisis unfolding on the borders of Ukraine. To be sure, American Jews’ intentions are pure: they feel a sense of moral obligation to address this humanitarian crisis. They want to help. Some of them speak about what they saw after the visit to raise the great sums needed. However, many of these visitors come totally unprepared for what it is like to help forced migrants.
·ejewishphilanthropy.com·
Lessons from a Passover in Poland
Body Positivity: Den Körper lieben, wie er ist
Body Positivity: Den Körper lieben, wie er ist
»Jeder Körper ist schön«, lautet das Kredo der Bewegung »Body Positivity«. Doch an dieser Einstellung gibt es auch Kritik
·spektrum.de·
Body Positivity: Den Körper lieben, wie er ist
Linke in der Ukraine: Im Mahlwerk der Geopolitik
Linke in der Ukraine: Im Mahlwerk der Geopolitik
Eine internationale Delegation hat Sozialist*innen, Anarchist*innen, Gewerkschafter*innen und Feminist*innen in Lwiw getroffen - ein Reisebericht
·akweb.de·
Linke in der Ukraine: Im Mahlwerk der Geopolitik
Deutschland als Täterland: Den Opfern zuhören
Deutschland als Täterland: Den Opfern zuhören
Deutschland wäre gern was anderes, aber ist ein Täterland. Es müsste also den Zeigefinger gegen sich selbst erheben, bevor es ihn in die Welt richtet.
·taz.de·
Deutschland als Täterland: Den Opfern zuhören
Kriegserfahrungen: Geschichtsunterricht von den Deutschen
Kriegserfahrungen: Geschichtsunterricht von den Deutschen
Die Deutschen sind stolz auf ihre Vergangenheitsbewältigung. So sehr offenbar, dass manche den Ukrainern nun Lektionen aus deutschen Kriegserfahrungen erteilen wollen.
·zeit.de·
Kriegserfahrungen: Geschichtsunterricht von den Deutschen
The Aspiration of a Jewish Democracy
The Aspiration of a Jewish Democracy
Last week, I spoke at Park Avenue Synagogue (PAS) in New York City on the complexities of being a Zionist activist.
·jewishjournal.com·
The Aspiration of a Jewish Democracy
(S+) Leistungsdruck: Warum Menschen im »Burn-on« feststecken
(S+) Leistungsdruck: Warum Menschen im »Burn-on« feststecken
Eigentlich sind sie zutiefst erschöpft. Aber sie funktionieren trotzdem unerbittlich. Der Psychosomatik-Experte Bert te Wildt erklärt, warum Menschen im »Burn-on« feststecken.
·spiegel.de·
(S+) Leistungsdruck: Warum Menschen im »Burn-on« feststecken