Social, Politics and Whatnot

Social, Politics and Whatnot

453 bookmarks
Custom sorting
Learn how to face your life’s challenges from those who have overcome theirs
Learn how to face your life’s challenges from those who have overcome theirs
Search The Life Experience Library to explore in-depth interviews with people who have overcome some of life’s toughest challenges. In each interview you willlearn how people from all over the world have dealt with their personal struggles, sharing the valuable lessons they learned along the way. Here you’ll findconversations on topics regarding everything from depression, anxiety and suicidalthoughts to racism, bullying and daring to be yourself. Search now to tap into thelived experiences of people from all corners of the globe.
·thehumanaspect.com·
Learn how to face your life’s challenges from those who have overcome theirs
Das kann die Twitter-Alternative Mastodon
Das kann die Twitter-Alternative Mastodon
Auf den ersten Blick sieht Mastodon aus wie ein Twitter-Klon. Doch das täuscht. Es geht um das freie Netz.
·sueddeutsche.de·
Das kann die Twitter-Alternative Mastodon
Getting Washington Wrong
Getting Washington Wrong
In an interview, Iyad El-Baghdadi examines the tension between the United States and two leading Gulf states, and what this means.
·carnegie-mec.org·
Getting Washington Wrong
Schaffen Bremen und die Länder das Wort "Migrationshintergrund" ab?
Schaffen Bremen und die Länder das Wort "Migrationshintergrund" ab?
Die Integrationsminister halten den Begriff für ungenau, häufig würde er als abwertend empfunden. Bei einem Treffen der Länder soll morgen eine Alternative vorgestellt werden.
·butenunbinnen.de·
Schaffen Bremen und die Länder das Wort "Migrationshintergrund" ab?
»Die Russendisko ist für mich tot«
»Die Russendisko ist für mich tot«
Der Berliner Musiker über den Krieg, Solidarität mit ukrainischen Kollegen und neue Songs
·juedische-allgemeine.de·
»Die Russendisko ist für mich tot«
Essay: In Appreciation of Vulvas and Vaginas
Essay: In Appreciation of Vulvas and Vaginas
Vulva casts by artist Lydia Reeves via Instagram In a world in which “vaginas,” “pussies,” and “cunts” are words that patriarchy deems to be inherently female and at the same time inherently profane, let us remember on World Vagina Appreciation Day that when we say “vagina” we often mean “vulva,” that not all women have vaginas (or vulvas) or pussies, that it’s not just cisgender women who have vaginas (or vulvas) or pussies, and that we can all be cunts. And let us today, and every day, tell cis-heteropatriarchy to fuck off.
·feministgiant.com·
Essay: In Appreciation of Vulvas and Vaginas
Social Justice through Social Media Pop Cultures
Social Justice through Social Media Pop Cultures
Download the report (PDF). ‘Social Justice Through Social Media Pop Cultures’ is a public scholarship project launched by the TikTok Cultures Research Network, and Social Media Pop Cultures Program…
·tiktokcultures.com·
Social Justice through Social Media Pop Cultures
“The Richest People on the Planet are Criminals”
“The Richest People on the Planet are Criminals”
And other insights from Jay Newman, the hedge fund insider turned novelist who has some unique insights into the darker corners of the world of finance.
·wealthsimple.com·
“The Richest People on the Planet are Criminals”
EDITION FAUST: Hartmut Fähndrich – Kleine Festungen
EDITION FAUST: Hartmut Fähndrich – Kleine Festungen
"Kleine Festungen": Das ist Textsammlung für junge Leser und Erwachsene, die daraus erfahren können, wie Kinder und Jugendliche in der arabischen Welt (zwischen Irak und Marokko, zwischen Syrien und Jemen) aufwachsen, was sie erleben und empfinden, und wie dieses Erleben, literarisch gebrochen, wiedergegeben wird. Zusammengestellt von Hartmut Fähndrich.
·birgit-boellinger.com·
EDITION FAUST: Hartmut Fähndrich – Kleine Festungen
Wer war Khalil Sakakini? Eine Tagebuchreise nach Palästina
Wer war Khalil Sakakini? Eine Tagebuchreise nach Palästina
Der Documenta wird Antisemitismus vorgeworfen. Angeblich sei Khalil Sakakini, der Namengeber des Khalil Sakakini Cultural Center, aus dem die eingeladene palästinischen Künstlergruppe hervorgegangen ist, Nazi-Anhänger gewesen. Aber stimmt das denn auch – und wie kommt ein solches Gerücht zustande?
·geschichtedergegenwart.ch·
Wer war Khalil Sakakini? Eine Tagebuchreise nach Palästina
Fünf Lektionen für eine hybride Arbeitswelt
Fünf Lektionen für eine hybride Arbeitswelt
Hybrid Work ist die neue Realität. Besonders Führungskräfte sind jetzt gefragt. Diese fünf Lektionen halfen Microsoft Deutschland, erfolgreich hybrid zu arbeiten.
·haufe.de·
Fünf Lektionen für eine hybride Arbeitswelt